Qualität und Umweltbewusstsein sind bei Weller eins

Qualitätsstandards

Weller ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Diese Systeme dienen dazu, die Umwelt zu schützen, Arbeitsunfälle zu vermeiden, Produktionsprozesse permanent zu optimieren und beste Produkte zu erstellen. Somit profitieren nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Kunden und nicht zuletzt die Umwelt von immer wieder überprüften und modifizierten Qualitäts- und Zuverlässigkeitsstandards – nachhaltig und zum Wohle aller.

Qualitätssiegel wie VDE, TÜV, die Einhaltung der Umweltrichtlinien und Verordnungen nach RoHS und REACH sind für Weller Tools obligatorisch.

Die Umweltpolitik lehnt sich an die Gliederung der DIN EN ISO 14001 an. Das Arbeits- und Gesundheitsschutz-System ist dem OHSAS 18001 angepasst.

Energie sparen

Um den Energieverbrauch zu minimieren, hat Weller viele professionelle Produkte mit einem Stand-by- bzw. Auto-off-Modus ausgestattet. Die Lötsysteme schalten sich erst bei Bewegung ein, d.h. es wird nur dann Energie verbraucht, wenn das Werkzeug tatsächlich im Einsatz ist. Auch werden angeschlossene Zusatzgeräte bei Nichtgebrauch in den Stand-by-Modus heruntergefahren und bringen so eine hohe Energiekostenersparnis.

Gesundheitsschutz

Viele Arbeitsabläufe, einschließlich Löten, Kleb-, Schweiß- und Laseranwendungen, erzeugen Feinstaub-Partikel und Gase, die sich schädlich auf Anwender und Umwelt auswirken. In vielen Ländern gelten mittlerweile gesetzliche Richtlinien zur Verbesserung und Reinhaltung der Luft am Arbeitsplatz. Sie schreiben die Reinigung und Ver-meidung gefährlicher Schadstoffe in der Luft vor. Es entspricht der Weller-Philosophie, den Mitarbeiter zu schützen und diese Dämpfe abzusaugen. Mit den Weller Filtrationsgeräten wurde ein optimales Absaugsystem entwickelt, das reine Luft an den individuellen Arbeitsplatz bringt.

Gelebter Umweltschutz

Schutz und Erhalt der Umwelt sind bei Weller fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Weller engagiert sich nachhaltig zur Erhaltung der Umwelt und einer umweltschonenden Nutzung der natürlichen Ressourcen. Alle Weller Mitarbeiter sind aufge-fordert, jeden Tag ihren aktiven Beitrag zum Umweltschutz am Arbeitsplatz zu leisten.